War die taz eigentlich mal eine linke, gesellschafts-

War die taz eigentlich mal eine linke, gesellschafts- und sozialkritische Zeitung?
Der affirmative Artikel zur Forderung nach Abschaffung der lässt das vergessen.
Das ist braver Mainstreamjournalismus.